Präbiotika gegen Angstzustände? Forscher der University of Surrey untersuchten in einer wissenschaftlichen Studie, die in der Zeitschrift Scientific Reports veröffentlicht wurde, ob der tägliche Verzehr eines präbiotischen Nahrungsergänzungsmittels das allgemeine Wohlbefinden in einer Gruppe von 18- bis 25-Jährigen verbessern kann. Die Studie konnte zeigen, dass bei…
Grüner Star / Glaukom-Vorsorge: Laut einer neuen Studie der University of Birmingham können mit Hilfe von Smartphones die Augen von Menschen auf Frühwarnzeichen eines Glaukoms gescannt werden. Dies könnte helfen, schwere Augenkrankheiten und Erblindung zu verhindern. Grüner Star / Glaukom-Vorsorge und Früherkennung Grüner Star (Glaukom) ist…
Kampf gegen antibiotikaresistente Keime und Bakterien: Wissenschaftler des Wistar-Instituts, einem biomedizinischen Forschungsinstitut in Philadelphia im US-Bundesstaat Pennsylvania, sind auf eine neuartige Wirkstoffklasse gestoßen, die in einzigartiger Weise die direkte antibiotische Abtötung von arzneimittelresistenten bakteriellen Keinen und Krankheitserregern mit einer gleichzeitigen schnellen Immunantwort zur Bekämpfung der antimikrobiellen…
Wie wirkt sich Plastik auf die Gesundheit von Menschen aus? Kunststoffe enthalten und setzen gefährliche Chemikalien frei, inklusive endokrin wirksamer Chemikalien (EDCs), die die Gesundheit des Menschen bedrohen. Der Bericht „Plastics, EDCs, & Health“ von der Endocrine Society und dem IPEN (International Pollutants Elimination Network), liefert…
In einer wissenschaftlichen Studie haben Forscher der Lehigh University erstmals den physiologischen Nachweis erbracht, dass ein allgegenwärtiges Neuromodulationssystem – eine Gruppe von Neuronen, die die Funktion von spezialisierteren Neuronen regulieren – die Schallverarbeitung in einer wichtigen auditorischen Region des Gehirns stark beeinflusst. Dieser Neuromodulator, Acetylcholin, kann…
Gesund abnehmen, LDL-Cholesterin senken und Stoffwechsel anregen und erhöhen: Einer Studie von Wissenschaftlern der amerikanischen Non-Profit-Organisation Physicians Committee for Responsible Medicine mit Sitz in Washington (D.C.) zufolge, verbessert eine Ernährung auf pflanzlicher Basis die Verbrennung nach dem Essen (Stoffwechselverbrennung), führt zu Gewichtsverlust und verbessert die kardiometabolischen…
Wie wirkt sich Sport auf den Körper und unsere Langlebigkeit aus? Laut einer Studie des Massachusetts General Hospital (MGH) führen kurze, intensive körperliche Belastungen zu Veränderungen im Stoffwechsel des Körpers, die mit der kardiometabolischen (das Herz-Kreislaufsystem und den Stoffwechsel betreffend), kardiovaskulären und langfristigen Gesundheit eines Menschen verbunden…
Stress beeinträchtigt nicht nur die Arbeit und die persönlichen Beziehungen, sondern erhöht auch das Risiko vieler chronischer Krankheiten, wie Herzkrankheiten und Alzheimer und steht zudem in Verbindung mit einer höheren Sterblichkeitsrate. Forscher untersuchen Zusammenhang zwischen Ernährungsverhalten und Stress: Laut einer neuen Studie von Forschern der Wake…
Cedars-Sinai Medical Center: Neue Forschungsergebnisse, zeigen, dass weder Vitamin D noch die im Fischöl enthaltenen Omega-3-Fettsäuren die Entstehung von Vorhofflimmern, einer potenziell schweren Herzrhythmusstörung, verhindern. Vorhofflimmern ist die häufigste Form von Herzrhythmusstörungen. Wirkung und Nutzen von Vitamin D, Fischöl und Omega-3-Fettsäuren Die Studienergebnisse unterstützen nicht die…
University of Connecticut – Wirkung von Melatonin: Wie wirkt Melatonin im Körper? Melatonin ist als Schlafmittel und zur Überwindung des Jetlag bekannt. Aber wie Melatonin im Gehirn funktioniert, ist bisher nicht wirklich bekannt. Wirkung von Melatonin im Gehirn Nun konnten Forscher an der UConn Health (University…
Yonsei University College of Medicine: Wöchentliche körperliche Aktivität kann helfen, Alzheimer-Demenz zu verhindern. Laut Forschungsergebnissen, die in der Zeitschrift Alzheimer’s Research and Therapy veröffentlicht wurden, ist das Risiko, an Alzheimer zu erkranken, bei Patienten mit leichten kognitiven Beeinträchtigungen geringer, wenn sie mehr als einmal pro Woche…
Die Genexpression im Zusammenhang mit Präeklampsie in der Plazenta kann mit dem Vitamin-D-Status während der Schwangerschaft korrelieren, berichten Forscher der Medical University of South Carolina. Vitamin-D-Mangel und Präeklampsie-Risiko Nach Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation sind zwischen zwei und acht Prozent der Schwangerschaften von Präeklampsie betroffen. Sie kann schwerwiegende,…
Studien zum Vitamin D Tagesbedarf sowie Nebenwirkungen und Schäden bei einer Vitamin D Überdosierung: Vitamin D wird beim Menschen in der Haut gebildet, nachdem er dem Sonnenlicht ausgesetzt war. Im Vergleich zur körpereigenen Bildung von Vitamin D macht die Aufnahme über die tägliche Ernährung in der…
Entspannungstechniken, Stressprävention und Stressbewältigung: Wie geht man mit Stress am besten um? Welche Methoden und Entspannungstechniken gegen Stress gibt es? Stress ist ein Gefühl, das als Reaktion auf bestimmte Ereignisse entsteht. Stress aktiviert Reaktionen des Körpers, um mit einer schwierigen Situation fertig zu werden. Stressoren und…
Volkskrankheit Diabetes und was man dagegen tun kann beziehungsweise was man tun sollte, wenn man Diabetes hat: Eine ausgewogene Ernährung und ausreichend körperliche Aktivität sind zwei sehr wichtige Bestandteile eines gesunden Lebensstils bei Diabetes. Zusammen mit anderen Vorteilen kann ein ausgewogener Ernährungsplan, eine gesunde Ernährung und…
Achtsamkeitsbasierte Stressreduktion (MBSR): Eine Studie der American Osteopathic Association (Journal of the American Osteopathic Association) hat ergeben, dass ein achtwöchiger Kurs zur achtsamkeitsbasierten Stressreduktion (Mindfulness-Based Stress Reduction – MBSR) Menschen mit chronischen Schmerzen und Depressionen zu einer deutlichen Verbesserung der Schmerzwahrnehmung, der Stimmung und der funktionellen…
Eine Studie der Universität Aarhus in Dänemark kommt zu dem Schluss: Menschen, die Medikamente wie ACE-Hemmer gegen erhöhten Blutdruck oder Herzprobleme einnehmen, haben möglicherweise eine bessere Chance, schwere Influenza– oder Lungenentzündungsinfektionen zu überleben. Demnach senken Blutdrucksenkende Medikamente vom Typ ACE-Hemmer oder Angiotensin-II-Rezeptorblocker die Sterblichkeitsrate bei Grippe…
Jeder zweite Deutsche schläft zu wenig (Quelle: Ipsos). Der Mensch benötigt jedoch ausreichend Schlaf, um sich zu regenerieren. Zu wenig Schlaf wirkt sich negativ auf die Konzentration und die Abwehrkräfte aus. Schlafforscher haben einen Nährstoffkomplex (Nahrungsergänzungsmittel) für die Nacht entwickelt. Die Inhaltsstoffe sollen die im Schlaf…
Früherkennung von Herzerkrankungen: Das schweizerisch-kanadische Medizintechnik-Unternehmen Heart Force hat das nach eigenen Angaben weltweit erste massentaugliche Herz-Screening-Gerät zur Früherkennung und Prävention von koronaren Herzkrankheiten entwickelt und wurde dafür mit dem German Innovation Award in Gold ausgezeichnet. Laut WHO sind Herz-Kreislauf-Erkrankungen weltweit für die meisten Todesfälle verantwortlich.…
Clusterkopfschmerzen und ihre Ursachen, Symptome, Folgen und Behandlungsmöglichkeiten: Cluster-Kopfschmerzen sind kurze, aber extrem schmerzhafte Kopfschmerzen, die mehrere Tage oder unter Umständen sogar mehrere Wochen hintereinander auftreten können. Wie eine Studie nun herausgefunden hat, versäumen Menschen, die diese lähmende Form von Kopfschmerzen haben, möglicherweise doppelt so viele…
Wirkung von Yoga auf das Gehirn: Studie untersucht Zusammenhang zwischen körperlicher Aktivität und kognitivem Altern. Bereits seit Jahrzehnten wissen Forscher, dass Aerobic das Gehirn stärkt und zum Wachstum neuer Neuronen beiträgt, aber nur wenige Studien haben untersucht, wie Yoga das Gehirn beeinflusst. Ein Überblick über die…
Progerie ist eine sehr seltene Krankheit, von der etwa eines von 18 Millionen Kindern betroffen ist und die in der Adoleszenz (Endphase des Jugendalters) zu vorzeitiger Alterung und Tod durch Komplikationen von Herz-Kreislauf-Erkrankungen führt. In einer Studie an Mäusen und menschlichen Zellen haben Forscher des schwedischen…
Adipositas: Adipöse Patienten, die sich einer Gewichtsreduktionsoperation unterziehen, leben länger und haben eine geringere Wahrscheinlichkeit, einen gerinnselbedingten Schlaganfall zu erleiden als diejenigen, die dies nicht tun, so eine vorläufige Studie, die bei den Fachtagungen der American Heart Association am 16. bis 18. November 2019 in Philadelphia…
Nebenwirkungen und Symptome: Was tun bei einer Vitamin B3 (Niacin) Überdosierung? Augenschäden und schwerer Sehverlust im Zusammenhang mit einer Niacin Überdosierung (auch Vitamin B3 oder Nicotinsäure genannt) können rückgängig gemacht werden. In einem klinischen Bericht haben Netzhautspezialisten des New York Eye and Ear Infirmary of Mount…
Wenn der Blutfluss von sauerstoffreichem Blut in einer oder mehreren der Koronararterien, die den Herzmuskel versorgen, plötzlich blockiert wird und ein Teil des Herzmuskels nicht genug Sauerstoff aufnehmen kann, kommt es zu einem Herzinfarkt. Die Blockade wird in der Regel durch einen Plaquebruch verursacht. Wenn der…
Seltene Erkrankungen: Eine Studie über Entwicklungsstörungen bei Kindern hat herausgefunden, dass springende Gene, so genannte Transposons, bei einigen Patienten mit undiagnostizierten neurodevelopmentalen Erkrankungen genetische Veränderungen verursachen. Die Forschung des Wellcome Sanger Institute mit Sitz in Hinxton, South Cambridgeshire und seiner Mitarbeiter in den NHS Regional Genetics…
Eine Studie unter der Leitung australischer Forscher der Monash University hat ein experimentelles Medikament erprobt, das Fettleibigkeit, Diabetes und Verlust von Muskelmasse behandeln könnte. Eine neues Präparat namens IC7Fc könnte den Glukosestoffwechsel verbessern und Diabetes verhindern. Die langjährige Studie wurde teilweise vom National Health & Medical…
Menü
EnglishGerman