Gelegentliche Angstzustände sind ein Teil des Lebens. Mann kann ängstlich sein, wenn man beispielsweise ein Problem am Arbeitsplatz hat, ein Test oder eine wichtige Entscheidung bevorsteht. Angststörungen hingegen beinhalten mehr als nur vorübergehende Sorgen oder Ängste. Für eine Person mit einer Angststörung, geht die Angst nicht…
Zirkadiane Rhythmen sind körperliche, geistige und Verhaltensänderungen, die einem täglichen Zyklus folgen. Sie reagieren in erster Linie auf Licht und Dunkelheit in der Umgebung eines Organismus. Nachts zu schlafen und tagsüber wach zu sein, ist ein Beispiel für einen lichtbedingten zirkadianen Rhythmus. Circadiane Rhythmen sind in…
Die Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) ist eine Gruppe seltener neurologischer Erkrankungen, an denen hauptsächlich die Nervenzellen (Neuronen) beteiligt sind, die für die Kontrolle der freiwilligen Muskelbewegung verantwortlich sind. Freiwillige Muskeln erzeugen Bewegungen wie Kauen, Gehen und Sprechen. Die Krankheit ist progressiv, was bedeutet, dass sich die Symptome…
Bronchitis ist eine Erkrankung, bei der sich die Atemwege in der Lunge, die sogenannten Bronchien, entzünden und Husten verursachen, oft mit Schleim. Eine Bronchitis kann akut oder chronisch sein. Die meisten Menschen mit akuter Bronchitis erholen sich nach einigen Tagen oder Wochen. Virusinfektionen wie Erkältung oder…
Amenorrhoe bzw. Amenorrhö ist der medizinische Begriff für das Fehlen einer Regelblutung. Amenorrhoe ist keine Krankheit, aber es kann auch ein Symptom für einen anderen Krankheitszustand sein. Primäre Amenorrhoe tritt auf, wenn ein Mädchen seine erste Periode nicht im Alter von 16 Jahren hatte. Sekundäre Amenorrhö…
Alzheimer: Ursachen, Symptome, Verlauf und Behandlung – Alzheimer ist eine irreversible, progressive Hirnerkrankung, die langsam Gedächtnis- und Denkfähigkeiten und schließlich die Fähigkeit, einfachste Aufgaben zu erfüllen, zerstört. Bei den meisten Menschen mit Alzheimer treten die Symptome erst im Alter von Mitte 60 auf. Schätzungen zu Folge…
Entspannungstraining wird immer beliebter Angesichts der Zunahme an alltäglichen Arbeitsbelastungen wird das Entspannungstraining immer beliebter. Im Entspannungstraining geht es um die Entstehung von Stress und die verschiedenen Techniken zum Abbau von Stress. Eine Vielzahl unterschiedlicher Behandlungstechniken steht dem Entspannungspädagogen zur Verfügung. Schwerpunkt einer Ausbildung zum Entspannungspädagogen…