Ein Team von Wissenschaftlern der Arizona State University hat gezeigt, wie die Implantation sorgfältig gezüchteter Stammzellen in Ratten zu einer bemerkenswerten Besserung der für die Krankheit typischen motorischen Symptome führen kann, Im nächsten Schritt sollen nun Versuche am Menschen erfolgen. Die Ergebnisse der Studie wurden in…
Gesund oder ungesund: Ist der verzehr von Milch krebserregend beziehungsweise krebsfördernd? Bei der Frage, ob sich der Konsum von Milchprodukten auf das Krebsrisiko auswirkt, gibt es bislang nur widersprüchliche wissenschaftliche Erkenntnisse. Krebsrisiko und Milchkonsum Aus Studien an westlichen Bevölkerungsgruppen geht hervor, dass Milchprodukte mit einem geringeren…
Welche Nährstoffe gut für die Gefäße sind: Laut einer neuen Studie, die auf dem European Congress on Obesity (ECO) in Maastricht vorgestellt wurde, stehen wichtige Nährstoffe wie Eiweiß, Zink und Niacin in Zusammenhang mit einer Verbesserung der Herzgesundheit. Eine Verbesserung des Stoffwechsels und der kardiovaskulären Gesundheit,…
In den meisten Fällen bleibt Prostatakrebs (Prostatakarzinom) lokal begrenzt, sodass für die Betroffenen eine gute Überlebenschance besteht. Jedoch entwickeln etwa 20 Prozent der Patienten ein unheilbares metastasierendes Prostatakarzinom. In Deutschland erkranken allein laut Daten des Robert Koch-Instituts (RKI) im Jahr 2018 mehr als 65.000 Männer an Prostatakrebs (Prostatakarzinom). Dazu…
Laut einer neuen Studie, die im Journal of Personalized Medicine veröffentlicht wurde, ist Migräne mit einem erhöhten Risiko für das Syndrom des brennenden Mundes (Burning–Mouth–Syndrom /BMS) verbunden. Dr. Dong-Kyu Kim vom Hallym University College of Medicine in Chuncheon, Südkorea, und Kollegen untersuchten den Zusammenhang zwischen Migräne und…
Wie viel Schlaf ist optimal? Laut Forschern der University of Cambridge und der Fudan University sind sieben Stunden Schlaf die ideale Schlafdauer für Menschen ab dem mittleren Alter, wohingegen zu wenig oder zu viel Schlaf mit einer schlechteren kognitiven Leistung und psychischen Gesundheit einhergeht. Schlafverhalten Das…
Im Schlaf Abnehmen mit Oolong Tee? Laut einer Studie der Universität Tsukuba in Japan könnte Oolong-Tee genau das bewirken. Auch wenn alle Teesorten von der gleichen Pflanze, Camellia sinensis, abstammen, bestimmt der Grad der Oxidation, eine chemische Reaktion, die die Teeblätter schwarz färbt, die jeweilige Teesorte.…
Wissenschaftler der Universität St. Petersburg haben zusammen mit IT-Spezialisten als erste weltweit Algorithmen der künstlichen Intelligenz (KI) eingesetzt, um die Reaktionen von Zebrafischen auf Psychopharmaka zu bestimmen. Den Forschern gelang es dabei, die KI so zu trainieren, dass sie anhand der Reaktion der Fische bestimmen konnte,…
Erstmalig haben Ärzte 19 Menschen mit einer neuen nicht-invasiven Methode zur Zertrümmerung von Nierensteinen durch Schallwellen behandelt. Dies geht aus einem im Journal of Urology veröffentlichten Artikel hervor, der entsprechende Studienergebnisse präsentiert. Die so genannte Stoßwellenlithotripsie hat die meisten Nierensteine erfolgreich zertrümmert. Die Methode könnte, davon…
Ein neuer Protein-Blocker könnte einen wichtigen Entzündungsweg bei Bauchspeicheldrüsenkrebs blockieren und so Tumore mit Chemotherapie und Immuntherapie behandelbar machen. In einer Studie hat diese Therapie das Überleben von Mäusen mit Bauchspeicheldrüsenkrebs mehr als verdoppelt. Die Ergebnisse der Studie wurden in der Zeitschrift Gastroenterology veröffentlicht. Ziel der…
Ein Forscherteam des La Jolla Institute for Immunology (LJI) hat herausgefunden, dass Parkinson-Patienten in ihren Gedächtnis-T-Zellen eine deutliche genetische Signatur der Krankheit aufweisen. Dies könnte es ermöglichen, diese Gene gezielt anzusprechen und damit neue Parkinson-Behandlungen und -Diagnosen zu entwickeln. Die Parkinson-Krankheit wurde bisher nicht als Autoimmunerkrankung…
Ein Forscherteam der University of Leicester hat eine neue chemische Technik entwickelt, die bahnbrechende neue Behandlungsmöglichkeiten für Krebs und viele andere Krankheiten eröffnen könnte. Ziel der Studie Die Forscher des Leicester Institute of Structural and Chemical Biology setzten so genannte Proteolyse-Targeting-Chimären (kurz: PROTACs) als „Brücke“ ein,…
Forscher der Mayo Clinic in den USA haben herausgefunden, dass senolytische Medikamente das Schlüsselprotein α-Klotho im Körper ankurbeln, das ältere Menschen vor dem Altern und verschiedenen Krankheiten schützen kann. Die im Journal eBioMedicine veröffentlichten Ergebnisse weisen dies in Studien an Mäusen und Menschen nach. Was sind…
Ein Schlaganfall ist genauso ernst wie ein Herzinfarkt. Deshalb ist es wichtig, die Anzeichen eines Schlaganfalls zu kennen und schnell zu handeln, wenn Sie den Verdacht haben, dass jemand einen Schlaganfall hat. Schlaganfälle sind die vierthäufigste Todesursache in den Vereinigten Staaten und verursachen mehr schwere gesundheitliche…
Ob man nun Sport mag oder nicht, fakt ist, dass es für die körperliche Gesundheit nichts besseres gibt als regelmäßige Bewegung. Gerade im Alter ist es wichtig, geistig UND körperlich fit zu bleiben. Das ist die beste Prophylaxe gegen altersbedingte Beschwerden und Krankheiten. Dabei geht es…
Wissenschaftlern des Dana-Farber Cancer Institute haben eine Studie veröffentlicht, in der sie eine neue Art von Bluttest beschreiben, mit dem sich mehr als 20 Krebsarten erkennen lassen. Der Bluttest wurde vom Unternehmens Grail Inc. entwickelt und von Wissenschaftlern des Dana-Farber Cancer Institute der Harvard University untersucht.…