Was sind die Vorteile des Kaltduschens?

Gesundheitsnews, Medizin und Forschung, Gesundheitstipps

Dirk de Pol, Beitrag vom 27. Juli 2022

Kalt zu duschen ist nicht so einfach, wie es klingt, aber die Vorteile sind zahlreich. Eine kalte Dusche kann Ihnen helfen, Ihren Geist zu fokussieren, Ihr Immunsystem zu stärken und sogar Ihre Stimmung zum Besseren zu verändern.

Hier sind einige Gründe, warum Sie eine kalte Dusche in Betracht ziehen sollten:

Die sofortige Wirkung des Kaltduschens

  • Es macht Sie wacher:

Kalte Duschen können Ihnen beim Aufwachen helfen, weil sie die Durchblutung Ihres Körpers anregen und es Ihnen leichter machen, aus dem Bett zu kommen. Eine Studie hat sogar ergeben, dass kaltes Wasser beim Aufwachen genauso effektiv sein kann wie ein Wecker.

  • Es macht Ihren Tag besser:

Eine Studie aus dem Jahr 2009 ergab außerdem, dass eine kalte Dusche am Morgen die Aufmerksamkeit und die Stimmung während des Tages verbessern kann, da die Durchblutung des Gehirns gesteigert wird. Darüber hinaus erhöht kaltes Wasser nachweislich den Testosteronspiegel (was bei der Gewichtsabnahme helfen könnte), verbessert den Hauttonus und reduziert den Stresspegel, indem es die Ausschüttung von Endorphinen in den Blutkreislauf erhöht (was ebenfalls bei der Gewichtsabnahme helfen könnte).

  • Es ist nur ein vorübergehendes Unbehagen:

Während manche Menschen Schwierigkeiten damit haben, von einer warmen Dusche direkt in eine eiskalte zu wechseln, finden andere diese Umstellung nach ein paar Tagen oder Wochen täglicher Übung problemlos – vor allem, wenn sie zunächst mit kürzeren Duschen beginnen und sich im Laufe der Zeit zu längeren Duschen hocharbeiten.

Eine kalte Dusche verbessert Ihren Kreislauf

Kaltes Wasser fördert nachweislich die Blutzirkulation, was zu einer niedrigeren Ruheherzfrequenz und einem niedrigeren Blutdruck führen kann. Es hilft auch, die Muskeln zu entspannen, was zu mehr Flexibilität und weniger Verspannungen im Körper führt.

Kalte Duschen eignen sich besonders gut für Menschen, die unter Muskelschmerzen oder anderen chronischen Schmerzen aufgrund von Gelenk- oder Muskelentzündungen leiden. Das kalte Wasser trägt dazu bei, Schwellungen und Entzündungen zu reduzieren, was zu einer Linderung der Schmerzen führt.

Kaltes Wasser hält Ihre Haut gesund

Kaltes Wasser hat auch eine positive Wirkung auf die Haut. Bei einer kalten Dusche ziehen sich die Blutgefäße zusammen und die Haut wird straffer. Das liegt daran, dass kaltes Wasser die Nervenenden in der Haut anregt, so dass sie Signale an das Gehirn senden, die es glauben lassen, dass eine Gefahr droht.

Wie die Forschung zeigt, kann diese Reaktion dazu beitragen, die Bildung von Akne zu verhindern und den Alterungsprozess in Schach zu halten, indem schlaffe Hautpartien im Gesicht gestrafft werden. Darüber hinaus können kalte Duschen auch die Ölproduktion aus verstopften Poren reduzieren, was Akne und sogar Cellulite vorbeugen kann!

Ein gesunder Körper beginnt im Inneren; deshalb ist es wichtig, dass wir uns um jeden Teil unseres Körpers kümmern, damit wir ein langes Leben ohne gesundheitliche Komplikationen führen können (oder uns mit unserem Aussehen nicht unwohl fühlen). Ein Beispiel: Jeden Morgen vor der Arbeit eine Runde joggen hilft, die Ausdauer zu trainieren – das bedeutet weniger Verletzungsgefahr bei intensiven Aktivitäten wie Wandern oder Schwimmen! Oder die tägliche Einnahme von Vitaminen stellt sicher, dass wir genügend Nährstoffe über die Nahrung aufnehmen und nicht über Nahrungsergänzungsmittel (die je nach Kostenlage nicht immer erhältlich sind). Diese Gewohnheiten machen den Unterschied aus, wenn es darauf ankommt, ob sie die Lebensqualität verbessern oder die Gesundheitsprobleme verschlimmern, die durch die Vernachlässigung der Selbstfürsorge verursacht werden.

Stärken Sie Ihr Immunsystem

Kaltes Duschen kann Ihnen helfen, Muskeln aufzubauen und Gewicht zu verlieren. Kaltes Wasser lässt das Blut zum Herzen und zu den Muskeln strömen, was den Fluss von Nährstoffen und Sauerstoff erhöht, die sonst für die Verdauung der Nahrung gebraucht würden. Nach dem Training hilft die erhöhte Durchblutung, Abfallprodukte aus den Muskeln zu entfernen, bevor diese abgebaut werden.

Kaltes Duschen hilft nachweislich auch, besser zu schlafen, weil es den Stresspegel senkt. Durch den Abbau von Stress können sich die Menschen leichter entspannen, was ihnen zu einem erholsamen Schlaf verhilft, ohne sich die ganze Nacht hin und her zu wälzen!

Wenn Sie nach einer einfachen Möglichkeit suchen, Ihre Stimmung jeden Tag zu verbessern, versuchen Sie, jeden Morgen vor der Arbeit oder Schule kalt statt heiß zu duschen – das ist eine hervorragende Möglichkeit für alle (auch für Kinder), die unter depressiven Symptomen wie Energielosigkeit leiden.

Verbessern Sie Ihre Stimmung

Wenn Sie kalt duschen, steigt Ihre Körpertemperatur. Das bedeutet, dass Sie sich wacher und energiegeladener fühlen. Außerdem können kalte Duschen auch bei Depressionen, Angstzuständen und anderen Stimmungsstörungen helfen. Achten Sie beim kalten Duschen darauf, dass Sie tief durchatmen, um nicht zu hyperventilieren und in Ohnmacht zu fallen.

Zu den Vorteilen regelmäßiger kalter Duschen gehört, dass man nachts besser schlafen kann, weil sich der Körper nach dem anfänglichen Schock beim Duschen durch das Aufwärmen entspannt. Es hilft auch bei der Gewichtsabnahme, weil es den Körper dazu anregt, Fettreserven zu verbrennen, anstatt die Glykogenspeicher in den Muskeln zur Energiegewinnung zu nutzen (Glykogen ist das, was uns Energie gibt).

Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, Ihre geistige Gesundheit und Ihr Immunsystem zu verbessern oder einfach nur wach zu bleiben, wenn Sie sich träge fühlen, sollten Sie eine kalte Dusche nehmen.

Wie Sie sehen, hat das kalte Duschen viele Vorteile. Wenn Sie Ihre geistige Gesundheit und Ihr Immunsystem verbessern wollen oder einfach nur wach bleiben wollen, wenn Sie sich träge fühlen, versuchen Sie es mit einer täglichen kalten Dusche.

Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, Ihre geistige Gesundheit und Ihr Immunsystem zu verbessern oder einfach nur wach zu bleiben, wenn Sie sich träge fühlen, sollten Sie kalt duschen.

Es hat sich gezeigt, dass Eisbäder den Stresspegel senken und die Gedächtnisleistung verbessern, während Kältetherapien nachweislich Entzündungen (die zu Schmerzen führen können) verringern und die Durchblutung steigern (was die Heilung des Körpers fördert).

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das kalte Duschen viele Vorteile hat. Sie können Ihnen helfen, morgens wach zu werden, Ihren Kreislauf zu verbessern, Ihre Haut gesund zu halten und sogar die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass Sie krank werden. Wenn Sie auf der Suche nach einer einfachen Möglichkeit sind, sowohl Ihre geistige Gesundheit als auch Ihr Immunsystem zu stärken, dann versuchen Sie es noch heute mit einer kalten Dusche!

Quelle

Der Beitrag beschäftigt sich mit einem medizinischen Thema, einem Gesundheitsthema oder einem oder mehreren Krankheitsbildern. Dieser Artikel dient nicht der Selbst-Diagnose und ersetzt auch keine Diagnose durch einen Arzt oder Facharzt. Bitte lesen und beachten Sie hier auch den Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Überblick über Sklerodermie

Überblick über Sklerodermie

Sklerodermie ist eine Autoimmunerkrankung des Bindegewebes, die Entzündungen in der Haut und anderen Bereichen des Körpers verursacht....

Knocheninfarkt? Was ist Osteonekrose?

Knocheninfarkt? Was ist Osteonekrose?

Bei Osteonekrose ist die Blutzufuhr zu einem Teil des Knochens unterbrochen, was Absterben von Knochengewebe führen kann (Knocheninfarkt)....

chronische Arthritis

Was ist juvenile idiopathische Arthritis (JIA)?

Chronische Arthritis: Die häufigste Art, von der Kinder betroffen sind, wird als juvenile idiopathische Arthritis (JIA) bezeichnet....

Überdosierung von Alkohol

Die Gefahren einer Überdosierung von Alkohol

Eine Überdosierung von Alkohol auf Partys oder beim geselligen Beisammensein nach der Arbeit sind leicht möglich....

Kater

Was ist ein Kater?

Für viele Menschen kann eine durchzechte Nacht zu einem schmerzhaften Morgen mit dem gefürchteten Kater führen....

Weitere Medizin Docs News