Wirkung von Garcinia Cambogia auf die Gesundheit

Gesundheitstipps

Medizin Doc Redaktion, Beitrag vom 28. Oktober 2021

Garcinia cambogia ist eine tropische Frucht, die in Indien und Südostasien beheimatet ist. Das Fruchtfleisch und die Schale werden in den asiatischen Ländern seit langem als Gewürz und Konservierungsmittel verwendet.

Die Schale Garcinia Cambogiafrucht enthält eine chemische Substanz namens Hydroxyzitronensäure, deren Wirkung auf den Appetit untersucht wurde.

Nahrungsergänzungsmittel aus Garcinia cambogia mit dem Wirkstoff Hydroxycitronensäure werden zur Gewichtsabnahme vermarktet.

Garcinia cambogia wird zudem auch zur Linderung von Gelenkschmerzen und Verdauungsbeschwerden sowie zur Verbesserung der sportlichen Leistung vermarktet.

Studien zur Wirksamkeit von Garcinia cambogia

Mehrere Studien haben die Wirkung von Garcinia cambogia auf die Gewichtsabnahme bei Menschen untersucht. Andere Verwendungszwecke von Garcinia cambogia sind weniger erforscht worden.

Es wurden mehrere Dutzend Fälle von Lebertoxizität bei Menschen gemeldet, die Produkte eingenommen hatten, die entsprechend gekennzeichnet waren und Garcinia cambogia enthielten.

Kann man mit Garcinia Cambogia abnehmen? Eine 2020 durchgeführte Auswertung von 11 wissenschaftlichen Kurzzeitstudien an Menschen ergab keine signifikanten Auswirkungen von Garcinia-CambogiaProdukten auf die Gewichtsabnahme.

Risiken, Nebenwirkungen und Wechselwirkungen

Wie gefährlich ist Garcinia cambogia für die Gesundheit? Es wurden Fälle von Leberschäden im Zusammenhang mit der Einnahme von Garcinia-CambogiaProdukten gemeldet. Dieses Problem scheint selten zu sein, aber einige Fälle waren schwerwiegend.

Die meisten der gemeldeten Fälle betrafen Produkte, die eine Kombination von Inhaltsstoffen enthielten, aber einige betrafen Produkte, die nur Garcinia cambogia enthielten.

Zu den weiteren Nebenwirkungen, die mit Garcinia cambogia in Verbindung gebracht werden, gehören Kopfschmerzen, Übelkeit, Durchfall und andere gastrointestinale Symptome. Neben möglichen Leberschäden kann Hydroxyzitronensäure Mundtrockenheit, Übelkeit, Magen-Darm-Beschwerden und Kopfschmerzen verursachen.

Es ist wenig darüber bekannt, ob die Verwendung von Garcinia cambogia während der Schwangerschaft oder der Stillzeit gesundheitlich unbedenklich ist.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten: Es besteht die Möglichkeit, dass Garcinia cambogia verschreibungspflichtige Medikamente beeinträchtigt, einschließlich solcher, die zur Behandlung von Menschen mit Diabetes, Asthma und Gerinnungsstörungen verwendet werden.

Quelle: Medizindoc mit Material von NIH / NHS/ NCCIH

"

Der Beitrag beschäftigt sich mit einem medizinischen Thema, einem Gesundheitsthema oder einem oder mehreren Krankheitsbildern. Dieser Artikel dient nicht der Selbst-Diagnose und ersetzt auch keine Diagnose durch einen Arzt oder Facharzt. Bitte lesen und beachten Sie hier auch den Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Bei Aloe vera handelt es sich um eine kaktusähnliche Pflanze, die in heißen, trockenen Klimazonen wächst. Sie wird in subtropischen Regionen auf der ganzen Welt angebaut, unter anderem in den südlichen Grenzgebieten von Texas, New Mexico, Arizona und Kalifornien. Übersicht Anwendung und Behandlung: Gesicht, Haut, Haare,…
Omega-3-Fettsäuren und ihre Wirkung bei Kopfschmerzen: Eine Studie, die an der University of North Carolina in Chapel Hill durchgeführt wurde, ergab, dass eine 16-wöchige Ernährungsumstellung mit einem höheren Gehalt an Omega-3-Fettsäuren aus fettem Fisch die Häufigkeit und den Schweregrad von Kopfschmerzen bei Menschen die häufig unter…

Weitere Medizin Docs News

Bei Schmerzen und mentalen Leiden

 

Sehen Sie hier Berichte von Patienten zur Yager-Methode. In einer Studie des Subliminan Therapy Institute zeigte sich, dass nach nur 4 Stunden Behandlung mit Yager Schmerzen und mentale Leiden der Patienten um mindestens 80% vermindert waren.

Mehr zur Methode lesen

Menü