Mumps, auch bekannt als Epidemische Parotitis, ist eine viral bedingte Erkrankung, die durch ihre klassischen Symptome – geschwollene und schmerzende Ohrspeicheldrüsen – bekannt ist. Diese Erkrankung ist heutzutage dank…
Ein Trauma kann einen tiefgreifenden Einfluss auf das emotionale und psychische Wohlbefinden einer Person haben. Es bezieht sich auf eine intensive und belastende Erfahrung, die die Bewältigungsfähigkeit eines Individuums…
Kinderwunsch und künstliche Befruchtung: Was ist eine Insemination (Samenübertragung) per Definition? Insemination, auch künstliche Befruchtung genannt, ist eine Methode der Fruchtbarkeitsbehandlung, bei der Spermien direkt in den Gebärmutterhals oder…
Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) sind zusätzliche Leistungen im Gesundheitsbereich, die der Patient stets selbst bezahlen muss, weil sie nicht zum Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung gehören. Daher müssen die Verbraucher diese…
Was ist Osteoporose? Osteoporose ist eine Krankheit, die durch eine Schwächung der Knochen gekennzeichnet ist, wodurch diese brüchig und anfällig für Brüche werden. Sie wird oft als „stille Krankheit“…