Studie: Wirkung von Antioxidantien auf die Spermienqualität und Unfruchtbarkeit bei Männern

Gesundheitsnews, Medizin und Forschung

Medizin Doc Redaktion, aktualisiert am 1. März 2020, Lesezeit: 2 Minuten

Antioxidantien als Nahrungsergänzung und ihre gesundheitliche Bedeutung auf die männliche Fruchtbarkeit: Antioxidantien oder Antioxidationsmittel verbessern nicht eune schlecht Spermienqualität bei Männern mit Unfruchtbarkeit zu verbessern.

Das geht aus einer wissenschaftlichen Studie hervor, die vom E. Kennedy Shriver National Institute of Child Health and Human Development (NICHD) durchgeführt wurde.

Im Handel sind antioxidative Nahrungsergänzungsmittel zur Behandlung der männlichen Unfruchtbarkeit frei erhältlich. Die Forschung zu den Auswirkungen von Antioxidantien auf die Spermienqualität hingegen sind unzureichend.

Die vorliegende Studie untersuchte die Wirkung von Antioxidantien auf die Unfruchtbarkeit von Männern in einer doppelblinden, randomisierten, plazebokontrollierten klinischen Studie, die in den USA durchgeführt wurde.

An der Studie nahmen 171 Paare teil, bei denen der männliche Partner bei einer Untersuchung zur Bewertung der Spermienkonzentration, Beweglichkeit, Form und DNA-Qualität mindestens einen abweichenden Messwert hatte; die weiblichen Partner hatten normale Fruchtbarkeitstestergebnisse.

Die Männer erhielten über einen Zeitraum von bis zu sechs Monaten entweder ein Placebo oder Nahrungsergänzungsmittel mit Antioxidantien, die die Vitamine C, Vitamin E, Vitamin D, Selen, L-Carnitin, Zink, Folsäure und Lycopin enthielten.

Das Forscherteam fand bei den männlichen Probanden nach den ersten drei Monaten keine statistisch signifikanten Unterschiede in der Spermienkonzentration, Beweglichkeit, Form und DNA-Qualität zwischen der Placebo-Gruppe und und den Teilnehmern, die Antioxidantien erhielten. Eine schlechte Spermienqualität zu verbessern durch Nahrungsergänzungsmittel mit Antioxidantien, die die Vitamine C, Vitamin E, Vitamin D, Selen, L-Carnitin, Zink, Folsäure und Lycopin enthalten, hat demnach keine positiven Auswirkungen.

Neue Studie: Kann ein Wirkstoff in Tomaten die Spermienqualität verbessern?

Studienautorin Dr. Esther Eisenberg von der Abteilung für Fertilität und Unfruchtbarkeit des NICHD zu Folge ist MOXI die größte randomisierte, plazebokontrollierte Studie zur Untersuchung der Auswirkungen von Antioxidantien ohne zusätzliche assistierte Reproduktionstechnologie auf die männliche Unfruchtbarkeit. Die Forschungsarbeit wurde in der Fachzeitschrift Fertility and Sterility veröffentlicht.

(Quelle: NIH/E. Kennedy Shriver National Institute of Child Health and Human Development / Journal Fertility and Sterility)

Dieser Beitrag beschäftigt sich mit einem medizinischen Thema, einem Gesundheitsthema oder einem oder mehreren Krankheitsbildern. Dieser Artikel dient nicht der Selbst-Diagnose und ersetzt auch keine Diagnose durch einen Arzt oder Facharzt. Bitte lesen und beachten Sie hier auch den Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Antioxidantien - Die wichtigsten Fakten zu Wirkungen und Nebenwirkungen

Antioxidantien – Die wichtigsten Fakten zu Wirkungen, Nebenwirkungen und Wechselwirkungen

Antioxidantien - Die wichtigsten Fakten zu Wirkungen und Nebenwirkungen...

Antioxidantien, freie Radikale und Sporternährung - Wann braucht man Antioxidantien?

Antioxidantien, freie Radikale und Sporternährung – Wann braucht man Antioxidantien?

Die Wirkung von Antioxidationsmitteln (Antioxidantien) wird durch Glykonährstoffe verstärkt, um freie Radikale im menschlichen Körper ......

Forschung: Wie das in Hibiskus enthaltene Gossypetin gegen Alzheimer wirkt

Alzheimer-Forschung: Wie das in Hibiskus enthaltene Gossypetin gegen Alzheimer wirkt

Einer wissenschaftlichen Studie zufolge kann das in Hibiskus (Hibiscus) enthaltene Gossypetin dabei helfen, Alzheimer zu bekämpfen, indem ......

Fruchtbarkeit und Spermienzahl verbessern

Fruchtbarkeit und Spermienzahl verbessern – ein Studienüberblick

Der WHO zufolge liegt eine gesunde Spermienzahl bei 15 Millionen pro Milliliter (ml) bzw. mindestens 39 Millionen pro Ejakulat. Fruchtbarkeit...

Wie kann Ernährung bei Arthritis helfen?

Welche Lebensmittel helfen bei Arthritis? Entzündungshemmend essen

Wenn Sie an Arthritis leiden, dann wissen Sie, wie wichtig die Ernährung für die Bewältigung ist. Aber was bedeutet dabei Ernährung?...


ANTI AGING FORSCHUNG
– Umkehr der Alterserscheinungen und 8 bis 18 Jahre höhere Lebenserwartung möglich? Jetzt lesen:
– GlyNAC kann Alterserscheinungen umkehren
– Glucosamin kann Lebensdauer steigern

Wohlbefinden ist ein positives Ergebnis, das für die Menschen und für viele Bereiche der Gesellschaft von Bedeutung ist, weil es uns zeigt, dass die Menschen ihr Leben als gut empfinden. Gute Lebensbedingungen (z. B. Wohnen, Beschäftigung) sind für das Wohlbefinden von grundlegender Bedeutung. Viele Indikatoren, die…
Menschen, die aufgrund einer schweren Behinderung nicht mehr sprechen können, wollen ihre Worte dennoch aussprechen können. Sie können dies allerdings nicht physisch tun. Doch es gibt eine faszinierende Möglichkeit, solche tiefgreifenden körperlichen Einschränkungen zu überwinden. Computern mit entsprechender Software sind in der Lage, Gehirnströme zu entschlüsseln,…