Gesundheitsnews, Medizin und Forschung

Gesundheitsnews: Hier finden Sie aktuellen Berichte über neue Studien, die neuesten Ergebnisse aus der Gesundheitsforschung, Therapien, Behandlungsmethoden, Labordiagnostik, medizinische Diagnoseverfahren sowie Gesundheitsthemen wie Früherkennung, Vorsorge und Präventionsmaßnahmen.

Volkskrankheiten: Diabetes, koronare Herzkrankheiten (KHK), Bluthochdruck (Hypertonie), Osteoporose (Knochenschwund) und Fettleibigkeit (Adipositas) gehören zu den häufigsten Erkrankungen, denen man durch eine langfristige Änderung der Lebensweise rechtzeitig vorbeugen könnte. Übergewicht ist ebenso ein Risikofaktor wie Alkohol- und Nikotinkonsum.

  • Aktuelle Beiträge:

Was ist Schmerz? Nach der Definition der International Association for the Study of Pain (IASP) ist Schmerz eine unangenehme Sinnes- und Gefühlserfahrung, die mit einer tatsächlichen oder drohenden Gewebeschädigung verbunden ist oder mit der eine derartige Schädigung umschrieben wird. Der Schmerz kann als brennend, stechend, bohrend…
Die japanische Ernährung ist weltweit populär und wurde von der UNESCO als immaterielles Kulturerbe anerkannt. Es gibt ein Bewertungssystem namens „Modifizierter 12-Komponenten-Index der japanischen Ernährung (mJDI12)“, das sich auf die Aufnahme des japanischen Ernährungsmusters konzentriert. Es umfasst 12 Lebensmittel und Lebensmittelgruppen: Reis, Miso-Suppe, Essiggurken, Sojaprodukte, grünes…
Die Brotfrucht (Artocarpus altilis, englisch: Could breadfruit) ist ein traditionelles Grundnahrungsmittel auf den pazifischen Inseln (z.B. Polynesien) und hat das Potenzial, die weltweite Ernährungssicherheit zu verbessern und Diabetes zu lindern. Aus Brotfrucht hergestelltes Mehl bietet eine glutenfreie, niedrig glykämische, nährstoffdichte und proteinreiche Alternative zu modernen Lebensmitteln.…
Welche Probiotika (Bakterienkulturen) gelten als gesundheitsfördernd? Es gibt verschiedene Arten von Probiotika (Bakterienkulturen), die als gesundheitsfördernd gelten, darunter Lactobacillus acidophilus, Bifidobacterium bifidum, Streptococcus thermophilus, Lactobacillus bulgaricus und Lactobacillus casei. Welche probiotischen Lebensmittel sind gesund? Zu den probiotischen Lebensmitteln, die als gesund gelten, gehören beispielsweise Joghurt, Kefir,…
Schokolade wird seit Jahrhunderten in der einen oder anderen Form verzehrt [1]. Die meiste Zeit war sie als flüssiger Kakao aus Kakaobohnen erhältlich [2]. Seitdem haben einige Kulturen Zucker, Milch und attraktive Verpackungen hinzugefügt, aber nicht alle. Diejenigen, die weiterhin Kakao in seiner traditionellen Form konsumieren,…
Wie sich Ernährung auf die Motivation auswirkt Der eingeschränkte Zugang zu Nahrung bei Mäusen erhöht den Spiegel des Hormons Ghrelin, was laut einer im Journal of Endocrinology veröffentlichten Studie die Motivation für mehr Bewegung und Sport steigern kann. Die Studie zeigt, dass ein Anstieg des appetitstimulierenden…
Bluthochdruck, auch Hypertonie genannt, betrifft allein in Deutschland rund 30 Millionen Menschen. Mit der Zeit kann er das Herz, die Blutgefäße, die Nieren und andere Teile des Körpers schädigen. Zu den möglichen Folgeerkrankungen gehören Herzinfarkte, Herzversagen, Schlaganfälle und chronische Nierenerkrankungen. Welche Blutdruckwerte sind normal, welche zu hoch?…
Was passiert unter Stress und welche Folgen können Stresssituationen für den Menschen haben haben? Stress ist ein normaler Bestandteil des Lebens und kann ein nützliches Instrument zur Bewältigung schwieriger Situationen sein. Schwerer Stress oder traumatische Erlebnisse können jedoch erhebliche negative Auswirkungen auf die körperliche und geistige…
HIV-Infektion, Alkoholkonsum und Osteoporose-Risiko: Mit zunehmendem Alter nimmt im Allgemeinen die Fähigkeit des Menschen ab, eine ausreichende Knochenbildung aufrechtzuerhalten. Bei Menschen, die mit dem HIV-Virus (Humanes Immundefizienz-Virus) infiziert sind, geht einer wissenschaftlichen Studie zufolge bereits der Konsum geringer Mengen Alkohol mit einer Abnahme eines Proteins einher,…
Was kann man gegen Fettleibigkeit tun – was hilft aus wissenschaftlicher Sicht mit Blick auf Darmbakterien und das Darmmikrobiom? Fettleibigkeit (Adipositas) ist ein schwerwiegendes Gesundheitsproblem. Die Krankheit hat weltweit epidemische Ausmaße angenommen. Fast 40 Prozent der Erwachsenen weltweit gelten als übergewichtig oder fettleibig. Es besteht ein…
Was macht Männer fruchtbarer, wie kann man die Spermienqualität steigern? Mit einer Nährstoffverbindung, die in Tomaten enthalten ist, lässt sich nachweislich die Spermienqualität verbessern. Männer, die ein Nahrungsergänzungsmittel auf der Basis von Lacto-Lycopin einnahmen, hatten fast 40 Prozent mehr „schnell schwimmende“ Spermien (Samenflüssigkeit) und gleichzeitig eine…
Neue Forschungsergebnisse der Chalmers University of Technology in Schweden und der Universität Freiburg in Deutschland zeigen, dass Wunden an gezüchteten Hautzellen dreimal schneller heilen, wenn sie mit elektrischem Strom behandelt werden. Die Studie hat gerade eine weitere Finanzierung erhalten, was die Forschung der Marktreife und dem…