Der Weisheitstest für höhere Langlebigkeit

Gesundheitstipps

Medizin Doc Redaktion, aktualisiert am 3. September 2022, Lesezeit: 3 Minuten

Forscher haben in einer aktuellen Studie herausgefunden, dass sich mit nur sieben Fragen der Grad der Weisheit einer Person bestimmen lässt. Wichtig: Weisheit lässt sich steigern und hängt nachweislich mit dem Wohlbefinden und der Langlebigkeit einer Person zusammen.

Basierend auf den Ergebnissen dieser Studie ist der obige Weisheitstest entwickelt worden, der ihren Weisheitsquotienten (WQ) ermittelt, der im Bereich von 70 bis 130 Punkten liegen kann, ähnlich wie bei den bekannten IQ-Tests.

„Weisheitsmessungen werden zunehmend zur Untersuchung von Faktoren eingesetzt, die sich auf die geistige Gesundheit und das optimale Altern auswirken. Wir wollten testen, ob eine Liste mit nur sieben Punkten wertvolle Informationen zur Überprüfung der Weisheit liefern kann“, sagte der Hauptautor Dilip V. Jeste, MD, stellvertretender Dekan des Zentrums für gesundes Altern und Professor für Psychiatrie und Neurowissenschaften an der UC San Diego School of Medicine in den USA.

Ältere Studien hatten schon zuvor ergeben, dass Weisheit im Wesentlichen die folgenden sieben Komponenten umfasst:

  1. Selbstreflexion,
  2. pro-soziales Verhalten (wie Einfühlungsvermögen, Mitgefühl und Altruismus),
  3. Emotionsregulierung,
  4. Akzeptanz unterschiedlicher Sichtweisen,
  5. Entscheidungsfreude,
  6. soziale Hilfsbereitschaft (z. B. das Erteilen rationaler und hilfreicher Ratschläge an andere) und
  7. Spiritualität.

Für die aktuelle Studie wurden 2.093 Teilnehmer im Alter von 20 bis 82 Jahren befragt.

Die sieben Fragen beziehen sich dabei auf die oben genannten sieben Komponenten der Weisheit und werden auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet, von „stimme überhaupt nicht zu“ bis „stimme voll zu“. Beispiele für die Aussagen sind „Ich bleibe unter Druck ruhig“ (Emotionsregulierung) und „Ich vermeide Situationen, in denen ich weiß, dass meine Hilfe benötigt wird“ (soziale Hilfsbereitschaft).

„Kürzer bedeutet nicht weniger gültig“, betont der Studienautor Jeste. „Wir haben die richtige Art von Fragen ausgewählt, um wichtige Informationen zu erhalten, die nicht nur zum Fortschritt der Wissenschaft beitragen, sondern auch unsere früheren Daten bestätigen, dass Weisheit mit Gesundheit und Langlebigkeit korreliert.“

Darüber hinaus wurde festgestellt, dass der SD-WISE-7-Test stark und positiv mit Resilienz, Glück und psychischem Wohlbefinden und stark und negativ mit Einsamkeit, Depression und Angst korreliert ist. Gezielte Interventionen zur Steigerung bestimmter Weisheitskomponenten auf der Grundlage des SD-WISE-7-Tests könnten Einsamkeit, Drogenmissbrauch und Selbstmorde verringern und das allgemeine Wohlbefinden fördern.

Quellen: Abbreviated San Diego Wisdom Scale (SD-WISE-7) and Jeste-Thomas Wisdom Index (JTWI), International Psychogeriatrics (2021). DOI: 10.1017/S1041610221002684 www.cambridge.org/core/journal … B60097F93E36E8D0B859

Studie zeigt beunruhigende Nebenwirkung von Langeweile

Studie zeigt beunruhigende Nebenwirkung von Langeweile

Auf der Suche nach Fragmente von Sinn: Eine Studie beleuchtet den Zusammenhang zwischen Langeweile und selbstverletzendem Verhalten....

Was ist heller Stuhlgang?

Was ist heller Stuhlgang?

Erfahren Sie mehr über heller Stuhlgang und seine möglichen Ursachen. Ein Symptom, das auf verschiedene Erkrankungen hinweisen kann....

Wichtig in Beziehungen: sich verstanden fühlen

Wichtig in Beziehungen: sich verstanden fühlen

Entdecken Sie die transformative Wirkung des Gefühls, verstanden zu werden. Neue Forschungsergebnisse beleuchten die Bedeutung von Beziehungen und persönlichen Interaktionen....

Leistenschmerzen: Forschung, Ursachen und Behandlung

Leistenschmerzen: Forschung, Ursachen und Behandlung

Erfahren Sie mehr über Leistenschmerzen: Ursachen, Symptome und Behandlungsmöglichkeiten. Lassen Sie sich von einem Arzt beraten....

Innere Unruhe: Ursachen und Behandlung von Nervosität

Innere Unruhe: Ursachen und Behandlung von Nervosität

Erfahren Sie, was innere Unruhe ist und wie sie sich äußert. Nervosität - erfahren Sie mehr über dieses weit verbreitete Phänomen....