Ob es sich um beruflichen Druck, finanzielle Sorgen oder persönliche Herausforderungen handelt – Stress kann unser körperliches und geistiges Wohlbefinden beeinträchtigen. Während wir die negativen Auswirkungen von Stress auf…
Angststörungen sind eine weit verbreitete Form von psychischen Störungen, die erhebliche Auswirkungen auf die allgemeine Gesundheit und das Wohlbefinden haben. Sie tragen zur Gesamtmortalität bei und können langanhaltende Auswirkungen…
Amyotrophe Lateralsklerose (ALS), auch bekannt als Lou-Gehrig-Krankheit, ist eine verheerende neurodegenerative Erkrankung, die die Nervenzellen betrifft, die für die Steuerung willkürlicher Muskelbewegungen verantwortlich sind. Sie führt zu einer fortschreitenden…
Sanddorn (Hippophae rhamnoides) ist eine Pflanze, die aufgrund ihrer verschiedenen ernährungsphysiologischen und medizinischen Eigenschaften Aufmerksamkeit erregt hat. Sie ist reich an Vitaminen, Carotinoiden, Polyphenolen, Fettsäuren und Phytosterolen, die zu…
Die Zunahme von stark verarbeiteten Lebensmitteln ist besorgniserregend, da diese Lebensmittel oft einen hohen Anteil an Zusatzstoffen, Konservierungsmitteln und raffinierten Zutaten aufweisen. Eine kürzlich in der Fachzeitschrift eClinicalMedicine veröffentlichte…
Autismus ist eine neurologische Entwicklungsstörung, die soziale Interaktion, Kommunikation und Verhalten beeinträchtigt. Während des Heranwachsens stehen autistische Menschen oft vor besonderen Herausforderungen in Bezug auf ihr psychisches Wohlbefinden. Besonders…
Eine neue Studie von Professor Akiyoshi Saitoh und Junpei Takahashi von der Tokyo University of Science beschäftigt sich mit dem tiefgreifenden Einfluss von Oxytocin auf kognitive Funktionen wie Lernen…
In der schnelllebigen Arbeitswelt von heute ist Burnout zu einem weit verbreiteten Problem geworden, von dem Arbeitnehmer weltweit betroffen sind. Burnout ist ein Zustand chronischer körperlicher und emotionaler Erschöpfung,…