Torsten Lorenz, aktualisiert am 27. April 2024, Lesezeit: 3 Minuten

Insekten sind eine unkonventionelle, aber vielversprechende Quelle für Protein, die bisher noch nicht vollständig ausgeschöpft wurde. Forscher der Universität Surrey haben sich zum Ziel gesetzt, das Potenzial von Insekten als nachhaltige Proteinquelle zu erschließen.

Die Herausforderungen der herkömmlichen Landwirtschaft

Die herkömmliche Landwirtschaft, insbesondere die Tierhaltung, stellt eine große Belastung für die Umwelt dar. Die Notwendigkeit von immer mehr Weideland für die Tierhaltung führt zur Abholzung von Wäldern und trägt zur Freisetzung von Treibhausgasen bei. Darüber hinaus ist die Produktion von tierischen Produkten wie Fleisch und Eiern ressourcenintensiv und erfordert große Mengen an Wasser und Futtermitteln.

Die Vorteile von Insekten als Proteinquelle

Die Verwendung von Insekten als Proteinquelle bietet eine Reihe von Vorteilen. Erstens haben Insekten einen hohen Proteingehalt und enthalten alle essentiellen Aminosäuren, die der Körper benötigt. Zweitens ist die Zucht von Insekten wesentlich ressourcenschonender als die herkömmliche Tierhaltung. Insekten benötigen weniger Platz, Wasser und Futter und produzieren weniger Treibhausgase und Abfall. Darüber hinaus können Insekten in großen Mengen gezüchtet werden und haben eine kurze Vermehrungszeit, was eine effiziente Produktion ermöglicht.

Die Herausforderungen der Akzeptanz

Obwohl Insekten in vielen Teilen der Welt bereits als Nahrungsmittel konsumiert werden, ist ihre Verwendung in westlichen Ländern noch relativ neu. Eine der größten Herausforderungen besteht darin, die Akzeptanz von Insekten als Nahrungsmittel zu erhöhen. Viele Menschen haben Vorbehalte und Ekelgefühle gegenüber dem Verzehr von Insekten. Es ist daher wichtig, innovative und ansprechende Wege zu finden, um Insekten in die Ernährung zu integrieren.

Die Rolle der Forschung

Die Forschung spielt eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung von Insekten als nachhaltige Proteinquelle. An der Universität Surrey werden derzeit Studien durchgeführt, um den Proteingehalt von Insekten zu bestimmen und ihre Verdaulichkeit zu untersuchen. Durch die Zusammenarbeit mit Probanden unterschiedlichen Alters werden Daten gesammelt, um festzustellen, ob Insektenprotein die ernährungsphysiologischen Anforderungen erfüllt.

Fazit

Die Nutzung von Insekten als nachhaltige Proteinquelle hat das Potenzial, die herkömmliche Landwirtschaft zu ergänzen und umweltfreundlichere Ernährungsoptionen zu schaffen. Insekten sind nicht nur reich an Protein, sondern auch ressourcenschonend und gesundheitlich unbedenklich. Durch innovative Zubereitungsmethoden und eine erhöhte Akzeptanz können Insekten zu einer nachhaltigen und vielseitigen Proteinquelle werden. Es ist an der Zeit, unsere Perspektive auf Insekten zu ändern und ihr Potenzial voll auszuschöpfen.

Quellen und weiterführende Informationen

  1. Current state of insect proteins: extraction technologies, bioactive peptides and allergenicity of edible insect proteins. Zidan Ma,   Martin Mondor,  Francisco Goycoolea Valencia  and  Alan Javier Hernández-Álvarez. Food & Function, 2024. DOI: 10.1039/D3FO02865H
  2. Insects as a sustainable source of emerging proteins and their processing to obtain bioactive compounds: an updated review. Francielle Miranda de Matos, Gabriela Boscariol Rasera and Ruann Janser Soares de Castro. Sustainable Food Technol., 2024. DOI: 10.1039/D3FB00097D
  3. Edible insects as a source of biopeptides and their role in immunonutrition. Fernando Rivero-Pino, Teresa Gonzalez-de la Rosa and Sergio Montserrat-de la Paz. Food & Function, 2024. DOI: 10.1039/D3FO03901C

vgt


⊕ Dieser Beitrag wurde auf der Grundlage wissenschaftlicher Fachliteratur und fundierter empirischer Studien und Quellen erstellt und in einem mehrstufigen Prozess überprüft.

Wichtiger Hinweis: Der Beitrag beschäftigt sich mit einem medizinischen Thema, einem Gesundheitsthema oder einem oder mehreren Krankheitsbildern. Dieser Artikel dient nicht der Selbst-Diagnose und ersetzt auch keine Diagnose durch einen Arzt oder Facharzt. Bitte lesen und beachten Sie hier auch den Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Sarkopenie (Muskelschwund im Alter): Ursachen und Behandlung

Sarkopenie (Muskelschwund im Alter): Ursachen und Behandlung

Vorbeugung und Behandlung von Sarkopenie: Eine ausgewogene Ernährung und regelmäßige körperliche Aktivität sind entscheidend....

Die Beziehung zwischen Angst und Rechtspopulismus

Die Beziehung zwischen Angst und Rechtspopulismus

Autismus und soziale Tarnung: Eine Studie deckt interessante Zusammenhänge auf und beleuchtet die Auswirkungen auf die psychische Gesundheit....

Soziale Tarnung und psychische Gesundheit bei Autismus

Soziale Tarnung und psychische Gesundheit bei Autismus

Autismus und soziale Tarnung: Eine Studie deckt interessante Zusammenhänge auf und beleuchtet die Auswirkungen auf die psychische Gesundheit....

Wirksamkeit manueller Therapie bei Schmerzen im Iliosakralgelenk

Wirksamkeit manueller Therapie bei Schmerzen im Iliosakralgelenk

Verringern Sie Schmerzen mit manueller Therapie bei Iliosakralgelenk-Schmerzsyndrom. Neue Studie zeigt positive Ergebnisse für Erwachsene....

Wie Sie sich wehren können, wenn jemand Sie gaslightet

Wie Sie sich wehren können, wenn jemand Sie gaslightet

Forscher haben herausgefunden, warum Narzissten eher an Verschwörungstheorien glauben als andere Menschen....