Wirksamkeit manueller Therapie bei Schmerzen im Iliosakralgelenk

Gesundheitsnews, Medizin und Forschung, Krankheiten und Krankheitsbilder, Schmerzen und Schmerztherapien

Günter Weplad, aktualisiert am 22. Februar 2024, Lesezeit: 4 Minuten

In den letzten Jahren hat sich das Iliosakralgelenk-Schmerzsyndrom (SIJPS) zu einer häufigen Ursache für Schmerzen im unteren Rückenbereich entwickelt, von denen ein erheblicher Prozentsatz der Erwachsenen betroffen ist. Das Iliosakralgelenk, kurz ISG, wird auch Kreuzbein-Darmbein-Gelenk genannt. Forscher haben nun Studien durchgeführt, um die wirksamsten Behandlungsmöglichkeiten für dieses Leiden zu ermitteln.

Die Studie

Eine neue Studie unter der Leitung von Forschern des University Hospitals Cleveland Medical Center hat die Wirksamkeit der manuellen Therapie bei SIJPS untersucht. Die Studie wurde im Journal of Manual & Manipulative Therapy veröffentlicht. Ziel der Forscher war es, die Wirksamkeit der manuellen Therapie bei der Verringerung von Schmerzen und Behinderungen bei Erwachsenen mit SIJPS zu bewerten.

Das Iliosakralgelenk-Schmerzsyndrom verstehen

Bevor man sich mit den Ergebnissen der Studie befasst, ist es wichtig, das Wesen des Iliosakralgelenk-Schmerzsyndroms zu verstehen. Das Iliosakralgelenk befindet sich im unteren Rückenbereich und verbindet das Kreuzbein (den dreieckigen Knochen an der Basis der Wirbelsäule) mit dem Darmbein (dem großen Beckenknochen). Wenn sich dieses Gelenk entzündet oder gereizt wird, kann dies zu erheblichen Beschwerden und Schmerzen im unteren Rücken, im Gesäß und in den Hüften führen.

Die Bedeutung der manuellen Therapie

Derzeit gibt es keinen Konsens über die wirksamste Behandlung des SIJPS. Konservative Maßnahmen wie Bewegung und manuelle Therapie werden jedoch häufig als erste Behandlungsoptionen empfohlen. Die manuelle Therapie umfasst eine Reihe von praktischen Techniken, die von geschulten Fachleuten, einschließlich Chiropraktikern und Physiotherapeuten, durchgeführt werden, um die Gelenke und Weichteile des Körpers zu manipulieren.

Methodik und Ergebnisse der Studie

Die Forscher führten eine systematische Überprüfung und Meta-Analyse randomisierter kontrollierter Studien durch, um die Wirksamkeit der manuellen Therapie bei SIJPS zu bewerten. Sie werteten insgesamt 16 Studien aus, an denen 421 Erwachsene mit Iliosakralgelenk schmerzen teilnahmen. Die Studien umfassten verschiedene manuelle Therapietechniken, wie z. B. Schubmanipulationen mit hoher Geschwindigkeit und niedriger Amplitude, Muskelenergietechniken und Weichteiltechniken.

Die Ergebnisse der Studie lieferten einige interessante Erkenntnisse über die Wirksamkeit der manuellen Therapie bei Iliosakralgelenk schmerzen. Die Forscher fanden Hinweise darauf, dass die manuelle Therapie bei Erwachsenen mit Iliosakralgelenk Syndrom keine signifikante Schmerzlinderung bewirkt. Sie fanden jedoch Hinweise darauf, dass die manuelle Therapie eine mäßige und statistisch signifikante Verringerung der Behinderung bewirkte.

Implikationen für die Behandlung

Dr. Robert Trager, Chiropraktiker und Hauptautor der Studie, erklärte: „Unsere Ergebnisse deuten darauf hin, dass die manuelle Therapie eine praktikable konservative Behandlungsoption für Behinderungen im Zusammenhang mit dem Iliosakralgelenk-Schmerzsyndrom ist.“ Dies bedeutet, dass die manuelle Therapie zur Verbesserung der funktionellen Fähigkeiten und der Lebensqualität von Personen, die an SIJPS leiden, beitragen kann.

Beschränkungen der Studie

Es ist wichtig, die Einschränkungen dieser Studie zu beachten. Die Forscher betonten, dass ihre Ergebnisse aufgrund der geringen Beweissicherheit und der Notwendigkeit weiterer hochwertiger randomisierter kontrollierter Studien mit Vorsicht zu betrachten sind. Weitere Untersuchungen sind erforderlich, um verschiedene manuelle Therapietechniken mit Bewegung und anderen Behandlungsmethoden zu vergleichen.

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die jüngste Studie, in der die Wirksamkeit der manuellen Therapie bei Iliosakralgelenk schmerzen untersucht wurde, wertvolle Erkenntnisse über den potenziellen Nutzen dieser Behandlungsmethode liefert. Auch wenn die Beweise für eine Schmerzlinderung begrenzt sind, hat die manuelle Therapie vielversprechende Ergebnisse bei der Verringerung von Behinderungen und der Verbesserung der funktionellen Fähigkeiten von Personen mit Iliosakralgelenk Syndrom gezeigt. Es sind jedoch weitere Forschungsarbeiten erforderlich, um die optimalen Techniken der manuellen Therapie zu ermitteln und sie mit anderen Behandlungsmöglichkeiten zu vergleichen. Wenn Sie unter Schmerzen im Iliosakralgelenk leiden, sollten Sie einen Arzt aufsuchen, der Ihnen individuelle Behandlungsempfehlungen für Ihren speziellen Zustand geben kann.

Quellen und weiterführende Informationen

  1. Robert J. Trager et al, Efficacy of manual therapy for sacroiliac joint pain syndrome: a systematic review and meta-analysis of randomized controlled trials, Journal of Manual & Manipulative Therapy (2024). DOI: 10.1080/10669817.2024.2316420
  2. Manuelle_Therapie, Wikipedia 2024.

ddp


⊕ Dieser Beitrag wurde auf der Grundlage wissenschaftlicher Fachliteratur und fundierter empirischer Studien und Quellen erstellt und in einem mehrstufigen Prozess überprüft.

Wichtiger Hinweis: Der Beitrag beschäftigt sich mit einem medizinischen Thema, einem Gesundheitsthema oder einem oder mehreren Krankheitsbildern. Dieser Artikel dient nicht der Selbst-Diagnose und ersetzt auch keine Diagnose durch einen Arzt oder Facharzt. Bitte lesen und beachten Sie hier auch den Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Ultraschall kann Schmerzen im Gehirn lindern

Ultraschall kann Schmerzen im Gehirn lindern

Erfahren Sie mehr über die revolutionäre Schmerzbehandlung mit Ultraschall und seine vielversprechenden Ergebnisse....

Akupressur: Einsatzgebiete, Risiken, Wirksamkeit

Akupressur: Einsatzgebiete, Risiken, Wirksamkeit

Akupressur übt Druck auf bestimmte Punkte des Körpers aus, um verschiedene Beschwerden zu lindern und das Wohlbefinden zu verbessern....

Nackenschmerzen: Ursachen, Symptome und Behandlung

Nackenschmerzen: Ursachen, Symptome und Behandlung

Nackenschmerzen können von verschiedenen Ursachen herrühren und sich auf unterschiedliche Weise manifestieren....

Hexenschuss: Ursachen, Symptome und Behandlungsmöglichkeiten

Hexenschuss: Ursachen, Symptome und Behandlungsmöglichkeiten

Der Hexenschuss ist eine häufige Muskel-Skelett-Erkrankung, von der ein großer Teil der Bevölkerung betroffen ist....

Rückenschmerzen: Helfen Yoga, Tai Chi oder Qi Gong

Rückenschmerzen: Helfen Yoga, Tai Chi oder Qi Gong aus medizinischer Sicht?

Rückenschmerzen: Wissenschaftler geben in einer Studie einen umfassenden Überblick über die Wirksamkeit von Yoga, Qi Gong und Tai Chi bei Rückenschmerzen ......