Fadenwürmer

Foto: Unsplash

Was sind Fadenwürmer?

Krankheiten

ddp, Beitrag vom 18. November 2021

Fadenwürmer (Madenwürmer) sind winzige Würmer, die im menschlichen Kot vorkommen. Vor allem bei Kindern ist das Phänomen gang und gäbe, da sie sich leicht zu schnell verbreiten. Sie können sie behandeln, ohne einen Hausarzt aufzusuchen. Wenden Sie sich aber möglichst an einen Apotheker.

Überprüfen Sie, ob es Fadenwürmer sind

Sie können Fadenwürmer in Ihrem Kot entdecken. Sie sehen aus wie weiße Fäden. Sie können sie auch um den Po (Anus) Ihres Kindes herum sehen. Die Würmer kommen normalerweise nachts heraus, während Ihr Kind schläft.

Symptome können sein:

  • extremer Juckreiz um den Anus oder die Vagina, besonders nachts
  • Reizbarkeit und nächtliches Aufwachen

Weniger häufige Anzeichen von Würmern sind:

  • Gewichtsverlust
  • das Bett nass machen
  • gereizte Haut um den Anus

Ein Apotheker kann bei Fadenwürmern helfen

Sie können Medikamente gegen Fadenwürmer in Apotheken kaufen. Dies ist normalerweise eine Kautablette oder Flüssigkeit zum Schlucken. Behandeln Sie jeden in Ihrem Haushalt, auch wenn er keine Symptome hat.

Informieren Sie den Apotheker, wenn Sie ein Kind unter zwei Jahren behandeln müssen, schwanger sind oder stillen. Die übliche Behandlung ist dann möglicherweise nicht geeignet und Sie müssen möglicherweise mit einem Hausarzt sprechen.

Dinge, die Sie zu Hause tun sollten

Medizin tötet die Fadenwürmer, aber sie tötet nicht die Eier. Eier können bis zu zwei Wochen außerhalb des Körpers leben. Es gibt daher Dinge, die Sie tun sollten, um eine erneute Ansteckung zu verhindern:

  • Hände waschen und unter den Fingernägeln schrubben – insbesondere vor dem Essen, nach dem Toilettengang oder dem Wickeln
  • Ermutigen Sie Kinder, sich regelmäßig die Hände zu waschen
  • jeden Morgen baden oder duschen
  • spülen Sie Zahnbürsten aus, bevor Sie sie verwenden
  • Fingernägel kurz halten
  • Waschen Sie Nachtwäsche, Bettwäsche, Handtücher und Stofftiere (bei heißer Temperatur)
  • Küchen- und Badoberflächen desinfizieren
  • staubsaugen und mit einem feuchten Tuch abstauben
  • Achten Sie darauf, dass Kinder nachts Unterwäsche tragen – wechseln Sie sie morgens

Wie sich Fadenwürmer verbreiten

Fadenwürmer verbreiten sich, wenn ihre Eier verschluckt werden. Sie legen Eier um deinen Po (Anus), wodurch es juckt. Beim Kratzen bleiben die Eier an den Fingern hängen. Sie können dann an alles weitergeben, was Sie berühren, einschließlich:

  • Kleider
  • Spielzeuge
  • Zahnbürsten
  • Küchen- oder Badoberflächen
  • Bettwäsche
  • Lebensmittel
  • Haustiere

Eier können auf andere Personen übergehen, wenn sie diese Oberflächen berühren und dann ihren Mund berühren. Es dauert etwa zwe Wochen, bis sie schlüpfen.

Kinder können nach einer Behandlung wieder Fadenwürmer bekommen, wenn sie die Eier in den Mund bekommen. Aus diesem Grund ist es wichtig, die Kinder zu ermutigen, sich regelmäßig die Hände zu waschen.


Dieser Beitrag beschäftigt sich mit einem medizinischen Thema, einem Gesundheitsthema oder einem oder mehreren Krankheitsbildern. Dieser Artikel dient nicht der Selbst-Diagnose und ersetzt auch keine Diagnose durch einen Arzt. Bitte lesen und beachten Sie hier auch den Hinweis zu Gesundheitsthemen! Quellen: Der Beitrag basiert u.a. auf Informationen von MedlinePlus und Wikipedia lizenziert nach CC-by-sa-3.0 oder Open Government v3.0.

Alzheimer-Forschung: Wie verringert sich das Risiko von Alzheimer? Sport und körperliche Aktivitäten können den Verlauf von Alzheimer durch Verringerung der Entzündung im Gehirn verbessern. Dass ein aktiver Lebensstil gut für den Menschen ist, steht außer Frage, aber wie körperliche Aktivität die Gesundheit des Gehirns verbessert, insbesondere…
Medizin Doc

Teile den obigen Beitrag!

Weitere Medizin Docs News

Medizin Doc

Bei Schmerzen und mentalen Leiden

 

Sehen Sie hier Berichte von Patienten zur Yager-Methode. In einer Studie des Subliminan Therapy Institute zeigte sich, dass nach nur 4 Stunden Behandlung mit Yager Schmerzen und mentale Leiden der Patienten um mindestens 80% vermindert waren.

Mehr zur Methode lesen

Menü