Was ist eine Lebensmittelvergiftung?

Ernährung und Gesundheit, Krankheiten und Krankheitsbilder

Medizin Doc Redaktion, aktualisiert am 3. Dezember 2020, Lesezeit: 3 Minuten

Video: WDR

Lebensmittelvergiftungen sind selten schwerwiegend und bessern sich normalerweise innerhalb einer Woche. Normalerweise können Sie sich oder Ihr Kind zu Hause behandeln.

Symptome eine Lebensmittelvergiftung

Zu den Symptomen einer Lebensmittelvergiftung gehören:

  • sich krank fühlen (Übelkeit)
  • Durchfall
  • krank sein (Erbrechen)
  • Bauchkrämpfe
  • eine hohe Temperatur von 38 ° C oder höher
  • allgemein unwohl fühlen – wie sich müde fühlen oder Schmerzen und Schüttelfrost haben

Die Symptome beginnen normalerweise innerhalb weniger Tage nach dem Verzehr des Nahrungsmittels, das die Infektion verursacht hat. Manchmal beginnen sie nach ein paar Stunden oder nicht für ein paar Wochen.

Wie man eine Lebensmittelvergiftung behandelt

Sie können sich oder Ihr Kind normalerweise zu Hause behandeln. Die Symptome vergehen normalerweise innerhalb einer Woche. Bleiben Sie von der Schule oder der Arbeit fern, bis Sie mindestens 2 Tage lang nicht krank waren oder Durchfall hatten.

Ursachen einer Lebensmittelvergiftung

Sie können eine Lebensmittelvergiftung bekommen, wenn Sie etwas essen, das mit Keimen kontaminiert ist. Dies kann passieren, wenn Essen:

  • nicht gründlich gekocht oder aufgewärmt wird
  • nicht richtig gelagert wird – zum Beispiel wurde es nicht eingefroren oder gekühlt
  • von jemandem bereitet wird, der krank ist oder sich nicht die Hände gewaschen hat
  • nach dem Verfallsdatum gegessen wird.

Jede Art von Lebensmittel kann zu Lebensmittelvergiftungen führen. Durch Lebensmittel verursachte Krankheiten entstehen normalerweise durch unsachgemäße Handhabung, Zubereitung oder Lagerung von Lebensmitteln.

Vermeiden einer Lebensmittelvergiftung

Gute Hygienepraktiken vor, während und nach der Zubereitung von Speisen können die Wahrscheinlichkeit einer Krankheit verringern. In der öffentlichen Gesundheit besteht Einigkeit darüber, dass regelmäßiges Händewaschen eine der wirksamsten Abwehrmechanismen gegen die Ausbreitung lebensmittelbedingter Krankheiten ist. Die Überwachung von Lebensmitteln, um sicherzustellen, dass sie keine durch Lebensmittel verursachten Krankheiten verursachen, wird als Lebensmittelsicherheit bezeichnet. Durch Lebensmittel übertragene Krankheiten können auch durch eine Vielzahl von Toxinen verursacht werden, die die Umwelt beeinträchtigen.

Dieser Beitrag beschäftigt sich mit einem medizinischen Thema, einem Gesundheitsthema oder einem oder mehreren Krankheitsbildern. Dieser Artikel dient nicht der Selbst-Diagnose und ersetzt auch keine Diagnose durch einen Arzt oder Facharzt. Bitte lesen und beachten Sie hier auch den Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Der Beitrag basiert u.a. auf MedlinePlus und Wikipedia Material lizenziert nach CC-by-sa-3.0 oder Open Government v3.0.

Lebensmittelvergiftung vermeiden, Reisedurchfall im Urlaub behandeln

Lebensmittelvergiftung vermeiden, Reisedurchfall im Urlaub behandeln

Am häufigsten wird eine Lebensmittelvergiftung durch das Bakterium Staphylococcus aureus verursacht, seltener durch Bakterien der ......

Lebensmittelvergiftung - Was tun? Symptome, Verlauf, Hausmittel

Lebensmittelvergiftung – Was tun? Symptome, Verlauf, Hausmittel

Eine Lebensmittelvergiftung kann im Extremfall sogar lebensbedrohlich sein. Typische Symptome sind Bauchschmerzen, Durchfall und ......

Schuhe drinnen anlassen oder ausziehen?

Schuhe drinnen anlassen oder ausziehen?

Erfahren Sie, warum es hygienischer ist, Ihre Straßenschuhe in der Wohnung auszuziehen. Schuhsohlen können eine Vielzahl von Keimen enthalten...

GLP-1-Medikamente können auch bei Binge Eating und Bulimie helfen

GLP-1-Medikamente können auch bei Binge Eating und Bulimie helfen

Studie zeigt Nutzen von GLP-1 Medikamenten bei der Verringerung des Depressionsrisikos bei Diabetespatienten auf....

Symptome bei Inkontinenz und Blasenschwäche - Ursachen, Diagnose

Symptome bei Inkontinenz und Blasenschwäche – Ursachen, Diagnose

Anzeichen und Symptome bei Harninkontinenz und Blasenschwäche und welche gesundheitliche Folgeerkrankungen durch Inkontinenz entstehen können...


ADHS, Asthma und wirtschaftliche Not

ADHS, Asthma und wirtschaftliche Not

In den letzten Jahren hat das Interesse am Verständnis der komplexen Beziehung zwischen ADHS, Asthma und wirtschaftlicher Not zugenommen. Eine…