Antikörper gefunden, die Omikron neutralisieren

Gesundheitsnews, Medizin und Forschung

M.A. Dirk de Pol, aktualisiert am 29. Dezember 2021, Lesezeit: 2 Minuten

Ein Forscherteam des Howard Hughes Medical Institute in Washington hat Antikörper identifiziert, die Omikron und andere Covid-2-Varianten neutralisieren. Die Wissenschaftler gehen davon aus, dass die hohe Mutationsrate von Omikron zum Teil erklärt, warum sich die Varianten so schnell ausbreiten, geimpfte Menschen infizieren und bereits Infizierte erneut anstecken.

Die Forscher untersuchten daher, wie gut verschiedene Antikörper gegen frühere Varianten von SARS-CoV-2 wirken. Diese Antikörper zielen auf sogenannte „konservierte Stellen“ des Virus-Spike-Proteins ab, die bei der Mutation der Viren im Wesentlichen unverändert bleiben.

Durch ihre Tests mit verschiedenen Antikörpern identifizierte das Forscherteam vier Klassen von Antikörpern, die ihre Fähigkeit zur Neutralisierung von Omikron (und auch anderer Varianten) durch den Angriffspunkt an den konservierten Stellen beibehielten.

Dass Antikörper in der Lage sind, durch die Erkennung konservierter Bereiche in vielen verschiedenen Varianten das Virus zu neutralisieren, ist nach Ansicht der Forscher Grundlage für die Entwicklung neuer Impfstoffe und Antikörperbehandlungen, die auch gegen ein breites Spektrum von mutierten Varianten wirksam sein könnten.

Dieser Beitrag beschäftigt sich mit einem medizinischen Thema, einem Gesundheitsthema oder einem oder mehreren Krankheitsbildern. Dieser Artikel dient nicht der Selbst-Diagnose und ersetzt auch keine Diagnose durch einen Arzt. Bitte lesen und beachten Sie hier auch den Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Psychotherapie

Was macht man in einer Psychotherapie?

Was macht man in der Psychotherapie? Lesen Sie mehr über psychischen Störungen und Psychotherapie von Frauen, Männern und Kindern....

Abzocke mit Bioresonanz- und Zell-Check-Messungen

Abzocke mit Bioresonanz- und Zell-Check-Messungen

Vorsicht vor Abzocke mit Bioscannern! Erfahren Sie, warum Experten vor Bioresonanz- und Zell-Check-Messungen warnen....

Soziale Tarnung und psychische Gesundheit bei Autismus

Soziale Tarnung und psychische Gesundheit bei Autismus

Autismus und soziale Tarnung: Eine Studie deckt interessante Zusammenhänge auf und beleuchtet die Auswirkungen auf die psychische Gesundheit....

Die histrionische Persönlichkeitsstörung (HPS)

Die histrionische Persönlichkeitsstörung (HPS)

Die histrionische Persönlichkeitsstörung ist ein durchdringendes Muster von Emotionalität und Aufmerksamkeitssucht gekennzeichnet....

Studie untersucht den Zusammenhang zwischen vorzeitiger Menopause und Sterblichkeit

Studie untersucht den Zusammenhang zwischen vorzeitiger Menopause und Sterblichkeit

Die vorzeitige Menopause und ihre Folgen für die Sterblichkeit, die Bedeutung regelmäßiger Untersuchungen und einer Hormontherapie....