Studie: Was für den Umgang mit Diabetes Typ 2 entscheidend ist

Ein Forscherteam der Carnegie Mellon University fand heraus, dass das Alter eine entscheidende Rolle für das Wohlbefinden von Menschen spielt, bei denen neu Diabetes Typ 2 diagnostiziert wurde. Bei jüngeren Patienten ist die Anfälligkeit für psychische Belastungen höher, was zu schlechteren gesundheitlichen Ergebnissen führt. “Wir haben festgestellt, dass wir den anfänglichen Stress eines Patienten einschätzen … Studie: Was für den Umgang mit Diabetes Typ 2 entscheidend ist weiterlesen