Lebensmittel, die Diabetes kontrollieren

Gesundheitstipps

ddp, Beitrag vom 29. Januar 2020

Im Jahre 1550 v. Chr. riet der berühmte Ebers Papyrus dazu, Diabetes mit ballaststoffreichen Weizenkörnern zu behandeln. Seitdem hat sich nicht viel geändert. Pflanzliche Lebensmittel sind das Mittel der Wahl bei der Behandlung von Diabetes. Es gibt zahlreiche wissenschaftliche Forschungsergebnisse, die die Wirksamkeit pflanzlicher Lebensmittel bei der Behandlung dieser Krankheit bestätigen. Im Laufe der Jahrhunderte wurden mehr als 400 Pflanzen identifiziert, verwendet und als Diabetikermittel verschrieben.

Rohe Zwiebeln und Knoblauch sind in Europa, Asien und dem Nahen Osten seit langem beliebte Antidiabetika. Der pflanzliche bittere Kürbis und der Kräuter-Ginseng werden seit der Antike in Indien und China zur Behandlung von Diabetes eingesetzt. Der gemeine Pilz ist in Teilen Europas weit verbreitet, um den Blutzucker zu senken. Kaum Brot ist eine beliebte Behandlung von Diabetes im Irak. Andere Lebensmittel, die in verschiedenen Ländern zur Behandlung von Diabetes verwendet werden, sind Bohnen, Kohl, Zimt, Koriandersamen, Gurken, Bockshornkleesamen, indische Stachelbeeren und Salat.

Alle diese Nahrungsmittel haben antidiabetische Eigenschaften. Wissenschaftliche Forschungen haben bestätigt, dass die meisten dieser Lebensmittel oder ihre Verbindungen entweder den Blutzucker senken oder die Inselhormonproduktion anregen. Einige der wichtigeren Lebensmittel, die bei Diabetes-Patienten den Blutzucker senken oder die Inselhormonproduktion anregen, werden hier besprochen.

Die Artischocke ist eine knollenförmige Wurzel mit einer Spitze wie eine Sonnenblume. Dieses Gemüse enthält gute Mengen an Kalium, eine angemessene Menge an Kalzium und etwas Eisen und Schwefel, die der Körper zur Erhaltung der Gesundheit benötigt.

Die Artischocke ist wegen ihres hohen Inselhormongehalts bei der Behandlung von Diabetes vorteilhaft. Eine vollreife Artischocke soll mehr als zwei Prozent Inselhormon enthalten. Reife Artischocken sind in der Regel nur im Herbst erhältlich. Im Winter wird das Inselhormon in Zucker umgewandelt. Am wirksamsten sind Artischocken, wenn sie roh in Salaten verzehrt werden. Sie sollten ungeschält in einer kleinen Menge Wasser ca. 10 Minuten lang gekocht werden. Artischocken lassen sich gut mit anderen Gemüsesorten kombinieren.

Dieser Beitrag beschäftigt sich mit einem medizinischen Thema, einem Gesundheitsthema oder einem oder mehreren Krankheitsbildern. Dieser Artikel dient nicht der Selbst-Diagnose und ersetzt auch keine Diagnose durch einen Arzt oder Facharzt. Bitte lesen und beachten Sie hier auch den Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Weitere Medizin Docs News

Bei Schmerzen und mentalen Leiden

 

Sehen Sie hier Berichte von Patienten zur Yager-Methode. In einer Studie des Subliminan Therapy Institute zeigte sich, dass nach nur 4 Stunden Behandlung mit Yager Schmerzen und mentale Leiden der Patienten um mindestens 80% vermindert waren.

Mehr zur Methode lesen

Menü