Blindheit

Foto: Unsplash

Leben mit Blindheit und Sehverlust

Krankheiten

ddp, Beitrag vom 8. November 2021

Es ist sicherlich für viele Menschen schwierig, damit fertig zu werden, plötzlich blind zu sein oder mit einer schweren Sehbehinderung umzugehen. Insbesondere wenn die Krankheit nicht behandelt werden kann und der Sehverlust zum Dauerzustand wird. Schock, Trauer und Wut sind häufige Empfindungen. Dann folgen oft Hilflosigkeit und Resignation, bis die meisten sich irgendwann mit der neuen Situation arrangieren; sich der Herausforderung stellen.

Überweisung an einen Spezialisten

Wenn Sie blind oder sehbehindert sind, werden Sie möglicherweise an eine spezialisierte Klinik für Sehbehinderte überwiesen, die sich häufig in einem Krankenhaus befindet. Die Mitarbeiter der Klinik können Ihnen helfen, Ihren Zustand zu verstehen und sich mit Ihrer Diagnose abzufinden.

Sie können Sie auch über praktische Dinge wie Beleuchtung und Sehhilfen beraten und Sie über weitere Quellen für Hilfe und Unterstützung informieren.

Änderungen an Ihrem Zuhause

Die meisten sehbehinderten Menschen können weiterhin zu Hause leben. Wahrscheinlich müssen Sie jedoch einige Änderungen an Ihrem Zuhause vornehmen, insbesondere wenn Sie allein leben.

Nachfolgend finden Sie eine Liste einiger wichtiger Geräte, die Sie möglicherweise nützlich finden:

  • Telefon mit großen Tasten
  • Computer – Das Internet kann ein echtes Gefühl der Verbindung zu Freunden und Familie sowie zu anderen Menschen mit Sehbehinderung vermitteln. Es ist auch eine praktische Möglichkeit, Informationen herauszufinden und Waren und Dienstleistungen zu erhalten. Tastaturen mit großen Tasten, Bildschirmanzeigesoftware und Textleser sind im Fachhandel erhältlich.
  • Gemeinschaftsalarm – Dieses kleine, tragbare Gerät verfügt über einen Alarmknopf, der bei Drücken ein Alarmsignal an ein Reaktionszentrum sendet, das einen nominierten Freund oder Betreuer alarmiert. Ihre örtliche Behörde sollte Ihnen weitere Informationen zur Verfügung stellen können.
  • Helle Beleuchtung – helle Glühbirnen und einstellbare Lichter sind für Ihr Zuhause unerlässlich, insbesondere in der Küche und auf Treppen (Bereiche, in denen Sie am wahrscheinlichsten einen Unfall haben). Leuchtstofflampen werden empfohlen, da sie am meisten Licht erzeugen und langfristig tendenziell billiger sind als herkömmliche Lampen.

Die Art und Weise, wie Ihr Haus gestrichen ist, kann es auch einfacher machen, sich zurechtzufinden. Die Verwendung eines zweifarbigen Kontrastansatzes wie schwarzweiß kann es einfacher machen, den Unterschied zwischen Objekten in der Nähe wie einer Tür und ihrem Griff oder der Treppe und ihrem Handlauf zu erkennen.

Lesen und Schreiben

Wenn Sie Probleme beim Lesen von Standardtexten in Büchern, Zeitungen und Zeitschriften haben, stehen verschiedene Optionen zur Verfügung.

Eine der einfachsten Optionen ist die Verwendung eines Vergrößerungsgeräts, mit dem der Druck zum Lesen größer erscheinen kann. Diese können an einer Reihe von Orten bezogen werden, darunter in Krankenhäusern für Sehbehinderte, Optikern, örtlichen Freiwilligenorganisationen und dem Fachhandel.

Die meisten Bibliotheken verfügen über eine Sammlung großgedruckter Veröffentlichungen von Zeitungen, Zeitschriften und Büchern, die Sie ausleihen können.

Sie können auch einen E-Reader verwenden, um das Lesen zu erleichtern. Mit einem E-Reader können Sie Bücher herunterladen und Zeitungen und Zeitschriften im Internet abonnieren. Sie können eine Einstellung auswählen, mit der Sie Text in einer größeren Größe anzeigen können.

Sie können auch eine Bildschirmlese-Software auf Ihrem Computer installieren, die E-Mails, Dokumente und Text im Internet vorliest. Es gibt zudem Spracherkennungsprogramme, bei denen Sie in ein Mikrofon sprechen und die Software das, was Sie sagen, schriftlich übersetzt. Diese Programme können auch zum Ausgeben von Befehlen verwendet werden, zum Beispiel zum Schließen des Internets und zum Wechseln von einer Website zur anderen.

Blindenschrift

Einige Menschen mit schwerem Sehverlust, insbesondere diejenigen, die das Problem schon in jungen Jahren hatten, lernen Braille. Braille ist ein Schriftsystem, bei dem erhabene Punkte als Ersatz für geschriebene Buchstaben verwendet werden.

Neben Braille-Versionen von Büchern und Zeitschriften können Sie Braille-Anzeigeeinheiten kaufen, die an Computer angeschlossen werden können, mit denen Sie den auf einem Computerbildschirm angezeigten Text lesen können. Braille-Computertastaturen sind ebenfalls erhältlich.

Sich bewegen bei Sehverlust

Es gibt verschiedene Methoden, mit denen Sie sich unabhängig voneinander fortbewegen können, wenn Sie Probleme mit Ihrer Sehkraft haben.

Langer Stock

Auf Reisen kann ein langer Stock nützlich sein. Diese Stöcke sind normalerweise faltbar und können Ihnen helfen, sich fortzubewegen, indem Sie Objekte auf Ihrem Weg erkennen. Der Stock macht außerdem Autofahrer und andere Fußgänger darauf aufmerksam, dass Sie unter Sehverlust leider. Um das Beste aus einem langen Stock herauszuholen, ist es eine gute Idee, an einem Schulungskurs teilzunehmen, in dem Sie lernen, wie man ihn benutzt.

Blindenhunde

Wenn Sie einen Blindenhund beantragen, werden Ihnen alle wichtigen Ausrüstungsgegenstände kostenlos zur Verfügung gestellt und Sie können bei Bedarf auch finanzielle Unterstützung für Dinge wie Futter oder Tierarztkosten erbitten. Sie müssen nicht Ihr gesamtes Sehvermögen verloren haben, um von einem Blindenhund zu profitieren, und Sie müssen nicht offiziell als blind oder sehbehindert registriert sein, um einen zu beantragen.

Globales Positionierungssystem (GPS)

Ein globales Positionierungssystem (GPS) ist eine Navigationshilfe, die mithilfe von Satellitensignalen Ihnen sagt, wo Sie sich befinden und Ihnen bei der Planung Ihrer Ausflüge und Reisen hilft. GPS-Geräte sind als eigenständige Einheiten erhältlich, die über eine Braille-Tastatur programmiert werden können. Sie geben Ihren aktuellen Standort an und geben Ihnen Anweisungen, wohin Sie möchten. Wenn Sie ein Smartphone haben, können Sie eine Reihe von GPS-Apps herunterladen.

Regelmäßige Sehtests

Wenn Sie an Sehverlust leiden, ist es immer noch wichtig, regelmäßige Sehtests durchzuführen, damit Ihr Augenarzt nach weiteren Veränderungen Ihrer Augen suchen und Ihnen Ratschläge geben kann, wie Sie Ihr Sehvermögen optimal nutzen können.


Dieser Beitrag beschäftigt sich mit einem medizinischen Thema, einem Gesundheitsthema oder einem oder mehreren Krankheitsbildern. Dieser Artikel dient nicht der Selbst-Diagnose und ersetzt auch keine Diagnose durch einen Arzt. Bitte lesen und beachten Sie hier auch den Hinweis zu Gesundheitsthemen! Quellen: Der Beitrag basiert u.a. auf Informationen von MedlinePlus und Wikipedia lizenziert nach CC-by-sa-3.0 oder Open Government v3.0.

Es gibt verschiedene Arten von Krebs, die die Augen betreffen, darunter: Augenmelanom Plattenepithelkarzinom Lymphom Retinoblastom – ein Krebs im Kindesalter Krebs kann sich manchmal auch in den Geweben entwickeln, die Ihren Augapfel umgeben, oder sich von anderen Körperteilen wie Lunge oder Brust auf das Auge ausbreiten.…
Dominante Optikusatrophie (DOA) und mitochondriale Dysfunktion: Forscher am Trinity College Dublin haben einen neuen gentherapeutischen Ansatz entwickelt, der vielversprechend ist, um die Behandlung von Augenkrankheiten, die zu einem fortschreitenden Sehverlust führen und Tausende von Menschen auf der ganzen Welt betreffen, eines Tages zu ermöglichen. Die in…
Medizin Doc

Teile den obigen Beitrag!

Weitere Medizin Docs News

Medizin Doc

Bei Schmerzen und mentalen Leiden

 

Sehen Sie hier Berichte von Patienten zur Yager-Methode. In einer Studie des Subliminan Therapy Institute zeigte sich, dass nach nur 4 Stunden Behandlung mit Yager Schmerzen und mentale Leiden der Patienten um mindestens 80% vermindert waren.

Mehr zur Methode lesen

Menü