Bienenpollen für Ihre Gesundheit

Gesundheitstipps

ddp, Beitrag vom 29. Januar 2020

Bienenpollen werden oft als die vollständigste Nahrung der Natur bezeichnet. Der menschliche Verzehr von Bienenpollen wird in der Bibel, anderen religiösen Büchern und in alten chinesischen und ägyptischen Texten gelobt. Bienenpollen verjüngen ihren Körper, stimulieren die Organe und Drüsen, erhöhen die Vitalität und führen zu einer längeren Lebensdauer. Die Fähigkeit des Bienenpollens, das Energieniveau konstant und spürbar zu erhöhen, macht ihn zu einer bevorzugten Substanz vieler Weltklasse-Athleten und derjenigen, die an der Erhaltung und Steigerung der Qualitätsleistung interessiert sind.

Bienenpropolis, oft auch als Natures-Mittel bezeichnet, wurde in der Vergangenheit zur Behandlung von TB, Geschwüren, Mitose, Colitis und zur Stärkung der Immunität eingesetzt. Bienenpropolis vernichtet nachweislich Bakterien, Viren, Pilze und sogar Mittel-resistente Bakterien (Staphylokokken). Sie enthält Bioflavonoide, von denen eines (Galangin) ein natürliches Antibiotikum ist. Außerdem stärkt Bienenpropolis die Immunfunktion, insbesondere durch die Erhöhung der Aktivität der Phagozyten (Killerzellen). Bienenpropolis hemmt auch die Produktion von Prostaglandin und stoppt dadurch die Entzündung.

Bienenpropolis ist ein Harz, das von Bienen aus Pflanzen gesammelt und beim Bau von Bienenstöcken verwendet wird. Bienen haben schon lange vor dem Menschen Sterilisationsgewohnheiten angenommen. Der sterilste Ort in der Natur ist der Bienenstock. Propolis ist die natürliche Substanz, die für die Neutralisierung von Bakterien, Pilzen oder Viren, die in den Bienenstock gelangen, verantwortlich ist. Propolis ist eines der wirkungsvollsten Nahrungsmittel, das in der Natur zu finden ist. Es ist eine hochkomplexe Mischung aus Wachsen, Harzen, Balsamen, Ölen und einer kleinen Menge an Pollen.

Bienenpropolis ist eine wachsartige Substanz, die von den Honigbienen gesammelt wird und Phytotonizide enthält. Phytotonizide sollen Immunitätsfaktoren enthalten, die bei innerer Anwendung den Körper stimulieren und ihm eine natürliche Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten verleihen (ein natürliches Antibiotikum). Propolis wird aus der ganzen Welt gesammelt, und die richtige Temperaturkontrolle garantiert maximale Frische und Konsistenz.

Als Ergänzung ist Bienenpropolis eine ausgezeichnete Hilfe gegen bakterielle Infektionen. Stimuliert die „Phagozytose“; hilft den weißen Blutkörperchen, die Bakterien zu zerstören. Gute Ergebnisse gegen Entzündungen der Mund- und Rachenschleimhäute, trockenen Husten, Mundgeruch, Mandelentzündung, Geschwüre und Akne. Stimuliert das Immunsystem.

Gelee Royale ist eine Substanz mit komplexer chemischer Struktur, die von den jungen Ammenbienen als Larvenfutter produziert wird. Obwohl es nicht ganz so bekannt ist wie Bienenpollen, gleicht Gelee Royale in seiner heilsamen Wirkung dem Pollen.

Die jungen Ammenbienen stellen Gelee Royale her, es ist ein Sekret aus den Drüsen auf ihren Kopfspitzen. Für 2-3 Tage ist Gelee Royale die einzige Nahrung, die allen jungen Larven während ihres Reifeprozesses gegeben wird, während es für die Königinnenlarven die spezifische Nahrung für ihre gesamte Lebensperiode ist. Während der 3 Tage, in denen die Arbeiterinnenlarven mit Gelée Royale gefüttert werden, erreichen sie die maximale Entwicklung; ihr Gewicht vervielfacht sich etwa 250 Mal.

Die Königin (die ihr ganzes Leben lang nur mit Gelée Royale gefüttert wird) erreicht die Reife 5 Tage früher als die Arbeitsbienen, und wenn sie ausgewachsen ist, ist ihr Gewicht doppelt so groß wie das der Arbeitsbiene. Die Lebensspanne der Arbeitsbiene beträgt etwa 35-40 Tage, während die Königin 5-6 Jahre alt wird und extrem fruchtbar ist. Sie wird einmal befruchtet und kann von diesem Moment an bis zu dreitausend Eier pro Tag während der Saison legen. So unglaublich dies auch erscheinen mag, so viele Eier kann sie fünf Jahre lang legen.

Dieses reichhaltige Kraftfutter ist nicht nur für die Bienen nützlich. Es enthält bemerkenswerte Mengen an Proteinen, Lipiden, Glukiden, Vitaminen, Hormonen, Enzymen, Mineralstoffen und spezifischen vitalen Faktoren, die als Biokatalysatoren bei den Zellregenerationsprozessen im menschlichen Körper wirken.

Dieser Beitrag beschäftigt sich mit einem medizinischen Thema, einem Gesundheitsthema oder einem oder mehreren Krankheitsbildern. Dieser Artikel dient nicht der Selbst-Diagnose und ersetzt auch keine Diagnose durch einen Arzt oder Facharzt. Bitte lesen und beachten Sie hier auch den Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Weitere Medizin Docs News

Bei Schmerzen und mentalen Leiden

 

Sehen Sie hier Berichte von Patienten zur Yager-Methode. In einer Studie des Subliminan Therapy Institute zeigte sich, dass nach nur 4 Stunden Behandlung mit Yager Schmerzen und mentale Leiden der Patienten um mindestens 80% vermindert waren.

Mehr zur Methode lesen

Menü